July 23, 2016

Calma - Berlin Mitte

Hallo ihr Lieben! Ich war dieses mal wieder zur Fashion Week in Berlin und möchte euch gerne zeigen wo ich währenddessen übernachtet habe! :) Dieses mal war ich im "CALMA" in Berlin Mitte, dies ist eines der drei weiteren Hotels der Lindemann Reihe (im Fjord Hotel war ich bereits und habe darüber auch auf meinem Blog berichtet - KLICK). Das Hotel ist, wie im Fjord Hotel, sehr minimalistisch und mit freundlichen Farben eingerichtet, was mir persönlich sehr gut gefällt. Das Personal ist außerdem sehr aufmerksam und kümmert sich um jeden Wunsch. Die Hygiene ist mir ja immer sehr wichtig und hier kann ich mich ebenfalls nicht beklagen, alles war sauber und man hat sich super wohl gefühlt. 

Das Hotel "CALMA" liegt sehr zentral in der Ecke Oranienburger Tor und wir konnten zu Fuß und mit der Bahn alles innerhalb von ein paar Minuten erreichen. Da wir mit dem Auto angereist sind hatten wir das Problem, dass wir kein Hoteleigenes Parkhaus vorgefunden haben und mussten eine halbe Stunde entfernt in Friedrichshain parken - was aber auch kein großes Problem war. Ihr könnt euch aber auch ein Parkticket für 15€ pro Tag kaufen welches euch erlaubt in der bestimmten Zone am Hotel und im Umkreis zu parken. Falls ihr Nachteulen seid, genau wie ich, ist es gar kein Problem Abends noch gemütliche Restaurants zu finden, die gibt es in der Ecke wirklich zu genüge. Ich kann euch das CALMA Berlin Mitte wirklich nur ans Herz legen, grade wenn ihr etwas zentrales sucht. :) 

Über CALMA Berlin Mitte: 
Das CALMA Berlin Mitte ist genau das, was Sie von einem Berliner Stadthotel erwarten. Seine einzigartige Atmosphäre und die erstklassige Lage im Zentrum Berlins machen das CALMA Berlin Mitte zu dem ganz besonderen Ort, der Ihnen die Stadt näher bringt und trotzdem der bescheidene Rückzugsort für Sie bleibt, ohne jedes Hipstertum. 
Berlin lebt. 24 Stunden. Tag und Nacht. 7 Tage die Woche. Das macht es zu einem überaus attraktiven Ziel für alle, die etwas erleben möchten, ohne auf Hochkultur verzichten zu müssen. Jeden Tag eröffnen neue Ausstellungen und Tanz- und Theterprojekte. In den zahlreichen Nebenstraßen um das Hotel sind die für Berlin berühmten freien und kreativen Designläden, Restaurants und Vergnügungstempel entstanden. 
_________________________________________________________________________________
Hello my dears! I was in Berlin for the Fashion Week and would like to show you where I stayed during this time! :) I was in the "CALMA" in Berlin Mitte, this is one of the three other hotels of the Lindemann series (I already stayed at the Fjord Hotel and also reported on my blog - CLICK). The hotel is, as the Fjord Hotel, very minimalist and with warm colors, which I personally like very much. The staff is also very attentive and takes care of every need. The hygiene is always very important for me and here I can not complain, everything was clean and I felt very comfortable. 

The hotel "CALMA" is centrally located in the corner of Oranienburger Tor and we were able to walk and reached the train within a few minutes. Since we arrived by car, we had the problem that we haven't found a hotel private car park and had to park 30 minutes away in Friedrichshain - but that was not a big problem. You can also pick a parking ticket for 15 € per day what you allowed in the particular zone of the hotel and within park. If you are night owls, like me, it is no problem to find cozy restaurants in the evening because there are really sufficient in the corner. I can recommend you the CALMA Berlin Mitte, especially when you're looking for something central. :)

About CALMA Berlin Mitte:
The CALMA Berlin Mitte is exactly what you would expect from a Berlin city hotel. Its unique atmosphere and prime location in the center of Berlin make the CALMA Berlin Mitte the very special place that brings you closer to the city and yet is out humble retreat, without being too cool.
Berlin dances. 24 hours. Day and night. 7 days a week. This makes it an extremely attractive destination for all who want to experience something without having to do without culture. Every day new exhibitions or dance and theater projects open. In the numerous side streets the Berlin famous free and creative design shops, restaurants and entertainment temple arose. 

Rating*
Interior: 5
Room/Suite: 4
Food/Drinks: 4
Service: 5
Location: 5

*1=bad, 5=excellent


































 




SHARE:

July 18, 2016

Pink Box - Shopping Queen Edition

Hey! :) Ich liege grade in meinem Bett und verfasse diesen Post, denn ich habe heute meine Weisheit...
SHARE:

Instagram

© Sekundenbruchteile - Blog by Sophia Ton | All rights reserved.
Blogger Template Created by pipdig